PG Vorspessart

Willkommen in der

Pfarreiengemeinschaft St. Vitus im Vorspessart
  

 In den Gottesdiensten gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln. Gesang ist wieder erlaubt.
Eine Anmeldung ist nicht mehr notwendig,

 die Pfarrbüros sind wieder geöffnet unter Einhaltung der Hygieneregeln.


Trauben


In einem Glauben lass uns dich erkennen;
in einer Liebe dich den Vater nennen;
eins lass uns sein wie Beeren einer Traube,
dass die Welt glaube.
(GL 484,5 Marie Luise Thurmair, Foto: Susanne Mahlmeister)

 


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Segen für das neue Feuerwehrauto

Am Sonntag, dem 17. Oktober 2021, begingen die Mitchristen der Filialgemeinde Eichenberg das Patronatsfest des heiligen Wendelin. Zudem segnete Pfarrer Reuter das neue Feuerwehrfahrzeug ...

Frohes Wiedersehen unserer Senioren

Sailaufer und Eichenberger Seniorinnen und Seniorenen trafen sich am Dienstag, dem 12. Oktober 2021, erstmals nach Corona wieder im Bürgerzentrum ...

Neu im Bischofsamt - herzlichen Glückwunsch!

Erinnert sich noch jemand von Ihnen, liebe Mitchristen, an Pfarrer Roy aus Indien? Mittlerweile ist Dr. Arulselvam Rayappan Bischof des Bistums Salem im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu und lässt alle, die ihn kennen, freundlich grüßen. Herzliche Glückwünsche auch an dieser Stelle ...

Wofür wir Gott danken dürfen

In der Vorabendmesse am Samstag, dem 2. Oktober 2021, feierten Christen der Pfarreiengemeinschaft das Erntedankfest. Ein reich geschmückter Erntedankaltar im Chorraum der St. Vitus-Kirche erfreute die Besucherinnen und Besucher ...

Freude und Dankbarkeit – 30 Jahre Malteser Hospizarbeit

In einer bewegenden Wortgottesfeier begingen haupt- und ehrenamtliche Hospizhelferinnen und Hospizhelfer der Malteser aus Stadt und Landkreis Aschaffenburg das Jubiläum 30 Jahre Hospizarbeit in der Diözese Würzburg. Der Feier am 15. September 2021 in der Sailaufer St. Vitus-Kirche  stand Diakon Werner Schüßler vor ...

Jesus Christus gegenwärtig in der Eucharistie

Am Montagabend begann in Sailauf der Reigen der Anbetungsstunden der sogenannten „Ewigen Anbetung“ in unserer Pfarreiengemeinschaft ...

­