PG Vorspessart

Zur Messfeier am Hochfest Allerheiligen, dem 1.11.2020, trafen sich Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft zu einem feierlichen Gottesdienst in der St. Vitus-Kirche.

Am Freitagnachmittag, dem 30. Oktober 2020, spendete Pfarrer Andreas Reuter im Auftrag des Bischofs von Würzburg 19 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. In der großen St. Thomas-Morus- Kirche in Laufach galten strenge Abstands- und Hygieneregeln.

Liebe Schwestern und Brüder in Christus, seit Wochen treibt mich die Frage um: Wie unter Corona-Bedingungen die Feier der Gräbersegnung am Nachmittag von Allerheiligen begehen? 

Zehn Kinder aus Sailauf und Eichenberg gingen am Samstag, dem 17. Oktober 2020, zum ersten Mal zum Tisch des Herrn.

In einer berührenden Messfeier zur Erstkommunion in der Pfarrkirche St. Vitus bezeichnete Pfarrer Andreas Reuter die kleine Hostie als das größte Geschenk, das Gott den Menschen mache.

Am Mittwochvormittag, dem 7. Oktober 2020, beging die Gemeinde Sailauf in kleinem Rahmen das Richtfest ihrer neuen Kinderkrippe auf dem Auferstehungsplatz.

Zu einem feierlichen Erntedankgottesdienst trafen sich Mitchristen der Pfarreiengemeinschaft am Samstagabend, dem 3. Oktober 2020 in der Pfarrkirche St. Vitus in Sailauf.

Am Dienstag, dem 15. September, besuchten Schulkinder der Grundschule Sailauf die Wortgottesfeiern in St. Vitus, um sich Gottes Segen für den Schulbeginn zusprechen zu lassen.

Liebe Schwestern und Brüder in Christus, inzwischen hat für unsere Kinder und Jugendlichen ein neues Schuljahr begonnen und die COVID-19-Infektionen sind nach dem Sommerurlaub nicht in dem befürchteten Maße angestiegen. So können auch wir einen nächsten Schritt hin zu einer «neuen Normalität» gehen:

Eine Begegnung der besonderen Art erlebte eine Gruppe Vorschülerinnen und Vorschüler des Kindergartens St. Josef am 4. August 2020 in der Sailaufer Pfarrkirche St. Vitus: Sie lernten die prächtige englische Orgel kennen und durften selbst darauf spielen.

In der Wortgottesfeier am Sonntag, dem 26. Juli 2020 in St. Vitus, verabschiedete sich Gemeindereferentin Carmen Maria Bauer von den Mitchristen der Pfarreiengemeinschaft.

Liebe Schwestern und Brüder in Christus, aufgrund der allmählichen Normalisierung möchte ich mich heute letztmals in dieser Form des geistlichen Worts an Sie wenden. Künftig werden Sie hier – wie vor Ausbruch der COVID-19-Pandemie – wieder über das Gottesdienstangebot informiert und über andere kirchliche Veranstaltungen auf Orts- oder regionaler Ebene.

Liebe Gemeinde hier im Vorspessart! „Zwischen dem, was man sich vornimmt und dem was daraus wird … steht das Leben!“ (Songtext von Emma6) So habe ich es heute im Radio gehört - und mir gedacht: Ja, das trifft auch auf mich zu!

Die Firmung ist das Sakrament der Stärkung und der Entscheidung. Nach der Taufe und der Kommunion ist die Firmung der dritte und abschließende Schritt, um ganz zur Kirche zu gehören.

19 Vorschüler*innen des Kindergartens St. Josef  in Sailauf feierten mit ihren Familien, den Erzieherinnen und Gemeindereferentin Carmen Bauer am Freitagabend, 17. Juli 2020, einen Wortgottesdienst in St. Vitus zum Abschluss ihrer Zeit im Kindergarten.

­