PG Vorspessart

Im Abendlob am Mittwoch, dem 15. März 2023, stand das Bild der Wüste im Mittelpunkt der Betrachtungen. Jesus verbrachte 40 Tage in der Wüste und auch in unserem Leben gibt es „Wüstenzeiten“.

Die Bildaussage des neuen Misereor Hungertuches von Emeka Udemba erschlossen sich Christen aus der Pfarreiengemeinschaft am Sonntag, dem 5. März 2023 in der Sailaufer St. Vitus-Kirche.

Unter diesem Leitwort stand der Weltgebetstag am 3. März 2023, dessen Gottesdienstordnung christliche Frauen aus Taiwan vorbereitet hatten. Erstmals feierten ihn Frauen aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft St. Vitus im Vorspessart gemeinsam.

Den Beginn der österlichen Bußzeit begingen Mitchristen der Pfarreiengemeinschaft in einer abendlichen Wortgottesfeier am Aschermittwoch, 22. Februar 2023, in der Feldkahler Kirche.

Die Vorabendmesse am 11. Februar 2023 gestalteten die Chorsängerinnen und -sänger des Liederkranzes Feldkahl unter der Leitung von Oskar Göpfert musikalisch mit.

„Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ so lautete das diesjährige Motto der Aktion Dreikönigssingen.

Am Sonntag, dem 29. Januar 2023 feierten Mitchristen eine Messfeier zu Ehren des heiligen Sebastian, der in Sailauf seit alters her als zweiter Kirchenpatron verehrt wird.

Kinder stärken, Kinder schützen – unter diesem Motto zogen die Feldkahler Sternsinger, ausgestattet mit Stern, Krone und Weihrauchfass am 6. Januar 2023 von Haus zu Haus.

Unter diesem Motto steht die Aktion Dreikönigssingen des Kindermissionswerkes 2023. Beispielland ist Indonesien. In Sailauf sandte Wortgottesbeauftragte Ursula Silber zehn Sternsingermädchen und -jungen aus.

Zum Jahresabschluss fand am 10. Dezember 2022 die Weihnachtsfeier der Ministranten der Pfarreiengemeinschaft St. Vitus im Vorspessart statt.

Mit einer anrührenden Kinderkrippenfeier und einem Krippenweg gestalteten Kinder und ein Team Erzieherinnen unter der Leitung von Maria Ziroff für viele Familien am Nachmittag des 24. Dezember 2022 ein wunderbares Weihnachtserlebnis.

Liebe Schwestern und Brüder, in den Ländern Lateinamerikas und der Karibik ist die Gesundheitsversorgung keine Selbstverständlichkeit. Oft sind es allein kirchliche Einrichtungen, die einen Zugang zur medizinischen Betreuung ermöglichen.

Unter diesem Leitwort stand das berührende Adventskonzert des Süddeutschen Kammerchores unter der Leitung von Gerhard Jenemann am 18. Dezember 2022 in der St. Vitus-Kirche in Sailauf. Die englische Orgel spielte Stephan Adam.

Unser Verkauf von Adventsschmuck war wieder ein sehr schöner Erfolg. Wir können in diesem Jahr rund 5.500,-- € an unser Indienprojekt überweisen.

­